Loading Events

Vor einiger Zeit lernte ich BackMitra® durch Kollegen in Mexiko kennen. Es ist ein therapeutisches Werkzeug, hilfreich besonders für Personen mit Schmerzen im Nacken, Schultern, mit Migräne und Rückenproblemen.

Willst du deine Haltung
verbessern, hast du das Gefühl, dass deine Schultern sich vorwärts bewegen? Bist du müde und hast du Rücken- oder Nackenschmerzen? Leidest du unter Stress?

In diesem Workshop wirst du Übungen mit dem BackMitra® lernen, um Wirbelsäule und Becken in Kombination mit therapeutischen Yogastellungen zu mobilisieren. Wir lernen, Stressmuster loszulassen und den Körper zum Öffnen und Dehnen einzuladen.

Nach dem Workshop wirst du
spüren, dass die Verspannungen in Rücken, Nacken, Schultern und Becken verschwinden. Sie erhalten mehr Flexibilität, die Körperhaltung verbessert sich und damit entsteht ein Gefühl von emotionalem und körperlichem Wohlbefinden, von Leichtigkeit und Glückseligkeit.

Für wen ist dieser Workshop?

• Für alle, die ihre Körperhaltung verbessern möchten, oder die unter Stress leiden oder Rücken, Nacken und Schultern entspannen möchten. • Für alle, die mehr über BackMitra® erfahren möchten, um ihn zu Hause zu verwenden. • Für alle Profis, die sich mit dem BackMitra® vertraut machen möchten und dessen Einsatzmöglichkeiten in ihren Lektionen / Sessions einbauen möchten.
Lehrer: Guy Hamaekers

Guy ist Mitbegründer des Solstice Yoga Centers, eines der bestbewerteten Yogalehrer-Trainingszentren in Mexiko. Zusammen mit Brigitte Longueville baute er diesen bekannten Yoga-Ferienort an der Pazifikküste. Hier war die Grundlage für die Entwicklung innovativer Werkzeuge für restaurative Ausrichtungskurse und 2004 entwarf er BackMitra®. Ein Patent wurde im selben Jahr beantragt. Seit diesen frühen Jahren hat der BackMitra® mehrere Verbesserungen durchlaufen und ist heute für Yogalehrer auf der ganzen Welt – von Kanada bis Chile und den Vereinigten Arabischen Emiraten bis Schweden – ein wichtiges Tool für ihre Kurse, um den Schülern zu helfen, flexibler zu werden, ihre Wirbelsäule neu auszurichten und ihre Körperhaltung zu verbessern. BackMitra® wird häufig in therapeutischen Sitzungen verwendet, um Zustände wie Hernie, Repetitive Strain Injury (Repetitive Bewegungsstörung), Karpaltunnelsyndrom, Frozen Shoulder, Rotator Cuff Injuries und Forward Head Posture zu verbessern.

Derzeit lebt Guy zusammen mit seiner Partnerin Judith González in Belgien und betreibt eine eigene Firma BackToolz, die BackMitra® weltweit herstellt und vertreibt. Guy führt begeistert Trainingseinheiten für Yogalehrer und Körpertherapeuten durch, um BackMitra® in ihre Kurse und Sitzungen zu integrieren.
Am 09 Juni von 18-20 Uhr
im Kundalini YogaCenter in Frankfurt .
Gutleutstr. 169-171
60327 Frankfurt am Main
45€
Anmeldung
Corina Aviles de Como
[email protected]

Leave A Comment